Welche Reifen sind breiter bei gleicher Grösse?

Hi,
ist einem schonmal aufgefallen, dass die Reifen unterschiedlich breit ausfallen?
Nachdem ich mir gerade einen Satz 195er auf 15″ Puma-Felgen geholt habe und mal probeweise montiert habe fiel es mir auf (Alles 195er auf 6J Felge):

Conti Sport Contact: 191mm
Pirelli P6000_ 197mm
Semperit Dirction Sport: 202mm !!

Momentan fahre ich den Conti vorn und den Semperit hinten, das sind 11mm in der Breite !

Weiss einer, welche Reifen sonst noch breiter ausfallen? Mein Vorbesitzer hat hinten nur 20mm Spurplatten montiert, damit es besser aussieht und die Felgen ein weinig mehr vor Bordsteinrempler geschütz wird such ich möglichst breite Reifen (auch Winterreifen).

Udo

Veröffentlicht in Allgemein.

4 Kommentare

  1. Moin Udo,
    ja ist mir und einigen anderen bekannt.
    Ein weiterer Reifen der auf der 6er Felge also der Originalen,
    schön breit dar steht ist der RainSport 2 von Uniroyal.
    Abmaß kann ich dir nicht mitteilen bin auf 7“ unterwegs.
    Und da zieht es sich etwas.
    ? von wo nach wo oder wie hast du gemessen?
    Kann dir ja morgen Abend meine Schulterbreite mal mitteilen.
    Ansonsten glaube ich Lars fährt Uniroyal…..

    ? 11mm pro Rad oder gesamt?
    ? 20mm pro Achse oder seite?
    ! Wenn du die Felgen schützen möchtest such nach Reifen mit Scheuerleiste;-)
    Oder lass die Mädels nicht Fahren ;-))))
    Andy

  2. gemessen habe ich den auf dem Boden liegenden Reifen und da die Gesamtbreite also Höhe.

    somit 11mm pro Rad (202mm-191mm)
    Der Conti geht fast gerade bündig mit der Felge nach unten, der Semperit geht trapezförmig auseinander, während der Pirelli nur etwas bauchig ist.

    20mm Spurplatten = 40mm Spurverbreiterung, also 20mm pro Rad 😉

    Lass die Mädels nicht fahren …. na toll, das ist das Auto meiner Tochter 😉 ich darf dann später nur reparieren, deshalb lieber vorbeugen 😉

Schreibe einen Kommentar